1966 wurde der "Rasse- und Gebrauchshunde Verband Lobau" (RUGVL) mit dem Standort Flughafen Aspern gegründet. Der Verein hatte bis zu 500 Mitglieder und die Hundesportler waren österreichweit sehr erfolgreich.

Im Jahr 1979 war Baubeginn der Niederlassung von General Motors, dem Verein wurde gekündigt und es mußte ein neuer Abrichteplatz gesucht werden. Mit Hilfe einiger Sponsoren und der tatkräftigen Unterstützung der Vereinsmitglieder wurde ein neuer Sportplatz im Industriegebiet Hagenbrunn aufgebaut. Der alte Name konnte nicht beibehalten werden, und so hieß der Verein ab diesem Zeitpunkt "Hundeschulungsverband Hagenbrunn" (HSVH).

Die Hundeschule verfügt über ein Areal von ca. 15000 m2. Es wird auf vier Schulungsplätzen gleichzeitig gearbeitet, die bei Bedarf mit Scheinwerfern beleuchtet werden können. Das gemütliche 120 m2 große Vereinshaus lädt zum Beisammensitzen ein.

Genügend Parkplätze sind vorhanden.

Kommen Sie einfach vorbei und fühlen Sie sich mit ihrem vierbeinigen Partner wohl bei uns.

 

Nach über 40jähriger Tätigkeit im Hundesport ist der Verein nicht bei den herkömmlichen Abrichtemethoden stehengeblieben, sondern alle Trainer haben Seminare besucht, um auf dem neuesten Stand der Ausbildung zu stehen (Motivationstraining, Clickertraining, etc.).

 

Wir bieten an:

  • Welpen- und Junghundekurse
  • Begleithundekurs (Anfänger und Fortgeschrittene)
  • Agility
    • Just for Fun
    • Turnier
  • Longieren
  • Clickertraining

Einzelstunden möglich

   

Kalender  

   
   
© 2016 HSV-HAGENBRUNN